Skip to main content

Rennrad Gabel

An Rennrädern werden ausschließlich Starrgabeln verbaut. Grund hierfür ist vorrangig die Gewichtsersparnis gegenüber von Federgabeln, gefolgt von den geringeren Kosten und der Wartungs-und Verschleißfreiheit. Starrgabeln sind die typischen klassischen Fahrradgabeln. Die Rennrad Gabeln bestehen entweder aus Stahl-, Aluminium-, oder Carbonfaser Rohren. Wobei es auch Starrgabeln mit einem Alu-Carbon-Mix gibt. Die Vor- und Nachteile der jeweiligen Werkstoffe finden sie weiter unten.

Fahrrad Rennrad Langschenkel Gabel 28″ Schaft 1″ Highten verchromt

41,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
Point Gabel 28″ Zoll, Schaft 1″, chrom 2016 Rennrad Gabel

43,04 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
Rennfahrrad Gabel Singlespeed 28″ Zoll Silber

43,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
Rennrad Gabel Cr-Mo 28″,1″ Zoll Gewinde Schaft verchromt Rennradgabel

45,04 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
Rennrad Kurzschenkel Gabel 28″ Schaft 1″ CrMo verchromt

46,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
Docooler Volle Kohlefaser Fahrrad Gabel Rennrad 1 1/8″

49,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
Lixada Volle Kohlefaser Rennrad Gabel 1 1/8″

57,26 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar
XLC Gabel A-Head 28″ Zoll 1 1/8″ 275 mm Schaft, schwarz,

62,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
Surly Steamroller 700C Starrgabel 1 1/8“ threadless, schwarz

128,52 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
Kinesis Gabel Alu Maxlight 26″Zoll Disc IS MTB

152,29 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
Norton Shores Carbon-Starrgabel für 26 Zoll und 650 B Tapered schwarz

199,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
PRO Lite Liguria konisch+Carbonschaft gebogen carbon

225,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
PRO Rennrad Voll-Carbon-Gabel Cyclo-Cross 1 1/8 Zoll schwarz

235,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar

Vor- und Nachteile von Stahl-,Alu-, oder Carbon Rennrad Gabeln

Starrgabel aus Stahl sind günstig in der Anschaffung. Auf Grund des hohen Gewichtes, meist mehr als 1000 Gramm, finden diese im Radsport kaum beachtung.

Rennrad Gabeln aus Aluminium werden mittlerweile fast nur noch bei Rennrädern unter 800 Euro verwendet. Die Alu-Gabeln sind teilweise mit über 600 Gramm relativ schwer, dafür sind diese allerdings stabil und günstig. Insgesamt sind die Rennradgabeln aus Aluminium, die unempfindlichste Variante.

Bei einer Rennrad Gabel aus  Alu-Carbon-Mix sind die Gabelscheiden aus Carbon und das Schaftrohr aus Alu.  Dabei  Das Alurohr ist unem­pfindlich, und durch die Carbonscheiden erhöht sich die Vibrationsdämpfung der Fahrradgabel. Bei Rennrädern in der Preisklasse zwischen 800 und 1000 Euro sind die Fahrradgabeln aus Alu-Carbon-Mix die erste Wahl fast aller Hersteller.

Carbongabeln wiegen meist weniger als 500 Gramm und sind damit ideal, um Gewicht zu sparen. Sie kommen in Profi Rennrädern und zum Teil auch schon bei Rädern ab ca.1000 Euro zum Einsatz. Zum Standard gehören Vollcarbongabeln bei hochwertigen Rädern ab 2500 Euro. Der Nachteil der Carbon Starrgabel ist der sehr empfindliche Gabelschaft bei zu großen Klemmkräfte. Deshalb dürfen Vorbauten nur mit dem vorgeschriebenen Drehmoment angezogen werden. Das Schaftrohr kann schon bei ein bisschen zu viel Kraft beschädigt werden. Auch der Steuersatz kann Einkerbungen und Schäden am Schaftrohr verursachen. Fällt ein Schaden nicht auf, kann dies unter Umständen zum Bruch und zu einem folgenschweren Sturz führen. Die Starrgabel sollte zur Sicherheit nach Stürzen ausgetauscht werden.